(2019 bereits vergeben)
Bachelor of Arts BWL - Industrie (DH) - (m/w/d)

Dieses praxisnahe und betriebsorientierte Studium dauert drei Jahre, dabei finden Theorie an der Dualen Hochschule und Praxis bei RENZ® in einem meist dreimonatigen Wechsel statt. Die Bewerbung muss direkt an RENZ® geschickt werden, wir werden dann die Anmeldung an der Dualen Hochschule vornehmen. Der Bachelor of Arts ist in führenden Positionen für kaufmännische Fragen zuständig. Neben dem Führen der Geschäftsbücher ist er/ sie mit Kosten- und Lohnkalkulationen beschäftigt, verhandelt mit Kunden, erstellt Angebote und schreibt Rechnungen für erbrachte Leistungen. In den Funktionsbereichen Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Personalwesen, Organisation /Datenverarbeitung, Material- und Fertigungswirtschaft sowie in Spezialgebieten muss der Absolvent des Studiengangs BWL-Industrie nicht nur über die jeweils fachliche Kompetenz bei der Aufgabendurchführung verfügen; er muss auch wesentliche dispositive Fähigkeiten zur Organisation, Planung, Kontrolle und Kommunikation beherrschen.

Für diese Ausbildung ist es von Vorteil, wenn Sie: kontaktfreudig sind, selbstständig arbeiten können, Zielstrebigkeit und Lernbereitschaft zeigen, teamfähig, flexibel und kreativ sind und eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit haben.

RENZ® gewährt während dieser Ausbildung Einblicke in die Bereiche Materialwirtschaft, Lagerhaltung, Einkauf, Fertigungsplanung, Kalkulation, Verkauf, Angebots- und Auftragsabwicklung, Marketing, Werbung, Messen, VK-Statistik, Buchhaltung, Kostenrechnung, Finanzierung, Controlling, EDV und Organisation und ins Personalwesen.

Voraussetzungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

(2019 bereits vergeben)
Bachelor of Engineering (DH) - (m/w/d)

Dieses praxisnahe und betriebsorientierte Studium zum Bachelor of Engineering dauert drei Jahre. Dabei finden die Theoriephasen an der Dualen Hochschule und die praktische Ausbildung bei der Fa. RENZ® in einem meist dreimonatigen Wechsel statt. Die Bewerbung muss direkt an die Fa. RENZ® geschickt werden. Wir werden dann die Anmeldung an der Dualen Hochschule vornehmen.

Der Bachelor of Engineering – Wirtschaftsingenieurwesen eignet sich aufgrund der kaufmännisch-naturwissenschaftlichen Methodenkenntnisse besonders für die Analyse und Lösungsfindung von Problemen an der Schnittstelle zwischen Technologie und Wirtschaft. In der Entwicklung wählen Sie z.B. Projekte nach strategischen Kriterien aus oder definieren Leistungsmerkmale und Qualitätsstandards neuer Produkte. Im Marketing oder Produktmanagement können Sie schnell einschätzen, welche Kundensonderwünsche überhaupt technisch umsetzbar sind und zu welchen Kosten. Für diese Ausbildung ist es von Vorteil, wenn Sie: kontaktfreudig sind, selbständig aber auch projekt- und teamorientiert arbeiten können, Zielstrebigkeit und Lernbereitschaft zeigen, flexibel und kreativ sind und eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit haben.

RENZ® gewährt während dieser Ausbildung Einblicke in die Bereiche CAD, Konstruktion von Bauteilen und Maschinen, Zeichnungen, Stücklisten, Elektronik, Metallausbildung (Zerspanen, Messen, Schweißen) und Montagetechnik. Außerdem durchlaufen Sie die kaufmännischen Abteilungen wie z.B. Einkauf, Arbeitsvorbreitung, Vertrieb, Marketing, Finanzbuchhaltung und Personalwesen.

Voraussetzungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.






Senden Sie Ihre Bewerbungsanlagen bitte an:

Chr. Renz GmbH
Rechbergstraße 44
73540 Heubach

Tel. 07173 / 186 0
Fax 07173 / 186 86

Oder per E-Mail an:

karriere@dont-want-spam.renz.com 


Ihr direkter Ansprechpartner:
Jochen Heinz
Tel. 07173 / 186 - 19